Rückblick 2017

Zum Jahresende blicken wir noch mal auf das bald vergangene Jahr zurück. Viele interessante Kundenfahrzeuge hatten wir „in den Fingern“ – sie sind das Salz in der Suppe unseres Werkstattalltags. Auch ein eigenes Firmenfahrzeug haben wir uns zugelegt und aufbereitet. Es soll im kommenden Jahr in den Dienst gehen und wird hier demnächst vorgestellt werden.

Unseren ersten Geburtstag konnten wir feiern und ja, wir sind noch immer im Aufbau begriffen. Immerhin ist unsere Beschilderung jetzt komplett und man kann uns nun überhaupt nicht mehr verfehlen. Mit dem Einzug eines Lackierbetriebes erfolgte ein entscheidender Schritt zur Komplettierung unseres Angebotes.

Auch außerhalb unserer Werkstattmauern waren wir 2017 aktiv. Im April unterstützen wir die Frühjahrsausfahrt des Citroën-CX-Clubs im Würzburger Raum. Trotz mäßigen Wetters gab es regen Zuspruch. Im Juli präsentierten wir unsere Firma beim Jahrestreffen des Citroën-CX-Clubs, das gemeinsam mit dem André-Citroën-Club veranstaltet wird, und konnten interessante Kontakte knüpfen. Im August präsentierten wir uns dann auf der örtlichen Gewerbemesse hier in Münster und heimsten mit unseren Oldies bewundernde Blicke und Komplimente ein. Hier gibt es einen Kurzfilm der Gewerbeschau. Im Oktober kombinierten wir ein Schraubertreffen des Citroën-CX-Clubs in unserem Betrieb mit einem Tag der offenen Tür für alle Oldie-Interessierte.

Nun haben wir unsere Werkstatt für ein paar Tage geschlossen und sind in Urlaub. Ab dem 8. Januar 2018 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Wir wünschen Ihnen alles Gute für das kommende Jahr, bleiben Sie gesund und kommen Sie stets mit einem Lächeln an Ihr Ziel. Auch 2018 können Sie wieder mit uns rechnen!

Quellennachweis Originalbilder: Martin Edding, Johannes Hofmann