Aaah – les grandes vacances!

So, das war’s, der letzte Schultag vorbei, die großen Ferien fangen bei uns in Hessen an mit südfranzösischer Hitze von der besseren Qualität. Früher musste zu diesem Zeitpunkt der fahrbare Untersatz topfit sein, denn die Urlaubsreise über tausende von Kilometern stand bevor, womöglich noch mit Wohnwagen am Haken. Staus waren damals die Ausnahme, technische Malaisen die Regel – inzwischen ist es umgekehrt, aber dadurch nicht besser.

Viele bevorzugen heutzutage den Urlaubsflieger. Der Kenner und Genießer jedoch schwebt hydropneumatisch in die Ferien oder entschleunigt sich mittels 2-Zylinder-Triebwerk, zum Beispiel auf dem Weg an die französische Ärmelkanalküste, wie die Familie auf unserem Bild. Schade nur, dass sich die übrigen Verkehrsteilnehmer in Ihren leider nur fast so schönen Fahrzeugen nicht mit entschleunigen…

Bei sommerlichen Temperaturen fällt es eben schon schwerer, einen kühlen Kopf zu bewahren und man könnte bedauern, im Frühjahr nicht bei uns zum Check der Klimaanlage gewesen zu sein. Das lässt sich natürlich jederzeit noch nachholen, nur nicht Anfang August! Denn dann schließen wir und machen

Betriebsferien vom 29. Juli bis zum 9. August 2019

Eine absolut nicht repräsentative Umfrage unter unseren Kunden, ob wir uns das im dritten Jahr des Bestehens unserer Garage mal verdient haben, ergab eindeutige Zustimmungswerte. Deshalb sind wir dann mal weg, aber: Wir kommen wieder, keine Frage. Allen Kunden und Geschäftspartnern wünschen wir einen tollen Sommer und allzeit knitterfreie Fahrt.

Quellennachweis Artikelbild: Citroen Communication PresseCitroën.

Zur Bereitstellung unserer Homepage werden Cookies benutzt um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Sie stimmen dem zu, wenn Sie weiterhin auf unserer Homepage surfen.