Klassische Fahrzeuge

Wir reparieren und restaurieren alte französische Autos. Das ist keine Geschäftsidee, mit der man morgens einfach aufwacht und die man dann im Laufe der nächsten Tage umsetzt. Kein Start-up und eher wenig digital.

Wir arbeiten an mobilem Kulturgut, egal, ob es eher als museales Besitztum Wertanlagecharakter hat oder in leidenschaftlicher Benutzung das schon sprichwörtliche breite Grinsen ins Gesicht zaubert. Dafür braucht man Erfahrung, die auf persönlicher Passion beruht. Die Bereitschaft, auch mal eingefahrene Wege zu verlassen. Und die Einsicht, gelegentlich nicht jede Arbeitsstunde abrechnen zu können, wenn dieser Weg lang, aber lehrreich war.

Wir verstehen, was ein (auch niedrigpreisiger) Oldtimer für unsere Kunden bedeutet. Ab und zu müssen wir ihnen vermitteln, dass eine kleine Reparatur zu einem großen Projekt werden kann, wenn konsequent ausgeführt, oder dass manchmal die Sonne hinter einem Terminhorizont untergeht, während das Fahrzeug noch auf der Hebebühne steht. Weil wir unser Handwerk qualitätsorientiert ausüben, was am Ende des Tages im besten Sinne des Wortes nicht umsonst ist. Karosseriebau mit Lackierung, Elektrik und technische Instandsetzung aus einer Hand – von der Citrogarage.

Jede erledigte Reparatur, jede abgeschlossene Restauration ist ein persönlicher Erfolg für uns. Wir leben von und mit glücklichen Kunden. Wir tragen dazu bei, die Geschichte des französischen Automobilbaus lebendig zu halten.

Quellennachweis Artikelbild: Martin Edding